...zurück!

Gartenstadt Drewitz

"Der "Konrad-Wolf-Park" mit dem zentralen Quartiersplatz ist räumlich-funktionaler Mittelpunkt und Herzstück der Plattenbausiedlung in Drewitz. Durch Konversion wurde die Durchgangsstraße zum Park und der öffentliche Raum zum Ort der Begegnung. Bänke, Wasseranlage, Rabattengeländer, Fahrradhalter und Drängelgeländer sind Bestandteil des Gestaltkonzeptes und wurden eigens für den Park entworfen. Die Parkachse und eine zweite querende Achse stellen die weitestgehend barrierefreie Erschließung des Stadtteils sicher. Hochwertige Fuß- und Radwege verbinden Bürgerzentrum, Schulen, Kitas und Einkaufszentren sowie beide Stadtteilhälften über eine Tramtrasse hinweg. Eine Folge von Grünflächen und Erlebnisräumen mit generationenübergreifenden Angeboten begleitet sie. Konzeption und Umsetzung erfolgten in enger Zusammenarbeit mit AnwohnerInnen und Akteuren vor Ort." --- Pia von Zadow


Pia von Zadow - Landschaftsarchitekten 
www.vonzadow-la.de