...zurück!

Wählen ab 16 in Brandenburg

Eine Plakatkampagne des Tolleranten Brandenburgs im Rahmen der Landtagswahl 2014 in Brandenburg. Bundesweit zum ersten mal wurden 16jährige zur Wahl in einem Flächenland zugelassen.

An der Kampagne nahmen 33 verschiedene Unternehmen, Vereine, Institution und Organisationen aus ganz Brandenburg teil. Unter anderem: die Caritas, die AWO Brandenburg, das Technisches Hilfswerk Brandenburg, das Erzbistum Berlin, Turbine Potsdam, der Tourismusverband Brandenburg, der Landesjugendring, die Stadt Königswusterhausen, der Landrat Elbe-Elster, Brandeburgische Sport Jugend uvm. 

Übersicht aller Plakate: http://wahlen.tolerantesbrandenburg.de/

 

Projektentwicklung: Medien Labor Potsdam

www.tolerantes.brandenburg.de